Yu Shui Dao Kung Fu School Germany

鱼水道功夫学校德国

TAIJI mit Meerblick... und das niemals endende Rauschen der Wellen

Unser Taijiquan-Retreat vom 03. bis 08.10.2019 auf der Nordseeinsel Juist. Komm mit, wenn das Leben dich einlädt, mit allen Sinnen einzutauchen.

Wach in den Tag gehen
Gleichgewicht suchen und bewahren
Energien stärken
Achtsam sein
Kraftvolle Ruhe finden

MENSCH UND MEER
Das leise, gleichmäßige Rauschen der Wellen ähnelt unserem Atem-Rhythmus und birgt in seiner meditativen Stimmung eine ganzheitlich entspannende Wirkung. Schmerzen und Ängste werden gemildert, Schlafstörungen verflüchtigen sich.
Das Farbenspiel des Meeres in seinen Blau-, Türkis- und Grüntönen stärkt unser Wahrnehmungsvermögen, harmonisiert die Energieflüsse und stabilisiert die Psyche.
Im Einklang mit dem Rhythmus der Natur fühlen wir uns eins mit den Elementen, genießen mit allen Sinnen, spüren uns lebendig und leicht.
Die Geschenke des Meeres bereichern uns. In allen Kulturen hat Wasser eine tiefe Bedeutung und dient als magisches Reinigungsritual. Meersalz und die in ihm enthaltenen Mineralstoffe wirken entschlackend, Wellen und Sand bescheren eine kostenlose straffende Massage. Körper und Seele dürfen tief durchatmen in der besten Luft Deutschlands.

JUIST – INSEL DER RUHE
Bereits bei der Überfahrt von Norddeich nach Töwerland = Zauberland, wie Juist auch liebevoll genannt wird, bleibt der Alltag zurück. Die Fahrzeit beträgt ca. 90 Minuten durch den Naturpark Wattenmeer. Das Schiff nutzt die natürliche Fahrrinne,
und die ist nicht gradlinig, sondern verspielt und gewunden. Die Natur kennt keine   Linien. Die Fähre kann jedoch nur bei Flut über das hohe Juister Watt fahren. Deshalb ist es maximal zweimal am Tag möglich, das Zauberland mit dem Schiff anzulaufen.
Wir passen uns dem Tempo der Insel an, denn Juist heißt: „Zur Ruhe kommen“. Auf Juist haben Autos frei! Nur Pferd und Wagen oder die eigenen Beine tragen uns. Pferd und Kutsche bringen uns zu unserer klassischen Unterkunft.

UNSERE LEISTUNGEN

• Taijiquan an 4 Tagen mit Robin Saar, jeweils am Vor- und Nachmittag
Frühsport - Angebot am Morgen und / oder Meditation am Abend (nicht verpflichtend)
5 Übernachtungen in der Jugendherberge der Insel Juist
Vollpension an 4 Tagen
Abendessen am Anreisetag
Frühstück und Mittagessen am Abreisetag
Fähre von Norddeich-Mole nach Juist
Transfer mit der Pferdekutsche zur Jugendherberge

Teilnehmerbeitrag: € 498,00  / Person


Die Unterbringung erfolgt in 4-Bett-Zimmern mit eigenem Bad, WC. Gegen Aufpreis sind Doppel- oder Einzelzimmer möglich. Aufgrund der begrenzten Platzverfügbarkeit empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Unterrichtet werden der Alte Rahmen und das Qi Gong des Chen Taijiquan. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmeldung unter info@kungfu-school.de