Yu Shui Dao Kung Fu School Germany

鱼水道功夫学校德国

BASIS-AUSBILDUNG ZUM KUNG FU KÄFER COACH

Praxisnahe Ausbildung für Erzieher, Lehrer, Pädagogen, Therapeuten,Taijiquan - Lehrer, Fitnesstrainer, Yoga - Lehrer, Eltern und alle, die Kindern in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stärken wollen. 

 

Was ist KUNG FU KÄFER?
KUNG FU KÄFER ist ein sportpädagogisches und lerntherapeutisches Programm für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren, welches 2010 von Diplom Sozialpädagoge und zertifizierter Kung Fu und Taijiquan - Lehrer Robin Saar entwickelt wurde.

Kinder, die ihre Stärken kennen und denen wir Vertrauen und Anerkennung schenken, wachsen zu selbstbewussten Persönlichkeiten heran und werden resiliente Menschen. Resilienz meint die Eigenschaft, mit belastenden Situationen umgehen zu können – und von diesen gibt es auch in einem Kinderalltag bereits zu Genüge. Ziele der Ausbildung sind die

Stärkung des Selbstbewusstseins, der Persönlichkeitsentwicklung und die Förderung der Frustrationstoleranz sowie Kooperationsbereitschaft. 

Das Kind steht hierbei mit seinem eigenen Empfinden, Erleben, seiner Wahrnehmung und seinen Fragen im Mittelpunkt. Dieser ganzheitliche Ansatz fördert und fordert, dass Körper, Seele und Geist gleichermaßen Beachtung erfahren. Das Kind wird so unterstützt, sich forschend und kreativ mit sich und seiner Umwelt auseinander zu setzen.

Um sich gesund und selbstbewusst entwickeln zu können, brauchen Kinder ein gesundes Gleichgewicht von Spannung und Entspannung, Gemeinschaft und Alleinsein, Forderung und Förderung, Selbstständigkeit und Führung. 

 

Das Lernen lernen
Beim Kung Fu geht es um funktionales Lernen, also darum das Lernen zu lernen. Dies bedeutet, dass Kinder nicht einfach etwas nachmachen, sondern selbstständig ausprobieren, experimentieren und sich dabei selber entwickeln. Lernen und Persönlichkeitsentwicklung gehen dabei Hand in Hand und „Fehler“ sind willkommene Entwicklungsbegleiter, denn sie helfen uns zu wachsen.

 

Den Kindern wird Disziplin, ein respektvolles Miteinander, das Ablegen von Selbstzweifeln und Mut beigebracht. Dies sind Tugenden, die ihnen ein Leben lang von Nutzen sein werden.

KUNG FU KÄFER ist von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) anerkannt und mit dem Qualitätssiegel GUT DRAUF ausgezeichnet worden.

  

Berufsbild
Die Ausbildung zum KUNG FU KÄFER Coach möchte dir eine fundierte Basis vermitteln, um Kung Fu gezielt in deiner Arbeit mit Kindern einsetzen zu können.


Kinder sind von Natur aus sehr mit ihrem inneren Kern verbunden, begegnen diesem unvoreingenommen und haben somit einen sehr guten Zugang zu ihrer Kreativität, Intuition, Lebensfreude und Neugierde. Um diesen Zugang jedoch nutzen und das volle Potenzial entfalten zu können, brauchen Kinder einen Rahmen, der sie schützt, stärkt und auf Körper-Seele-Geist-Ebene unterstützt und begleitet.

Die große Wissenschaft und Jahrhunderte lange Tradition der chinesischen Kampfkunst bietet hierzu einen ganzheitlichen Weg an.

  

Ziel
Dich zu befähigen zielgerichtete Kinderkurse zu konzipieren, zu organisieren und zu leiten. Du bist in der Lage selbstständig mit Kindern Kung Fu zu üben, auch ohne selbst Kung Fu zu praktizieren, und Elemente daraus in deine Arbeit mit Kindern zu integrieren.

  

Voraussetzungen
Vollendung des 18. Lebensjahres, Erfahrung im Umgang mit Kindern. Vorerfahrung im Bereich Kampfsport und/oder Entspannung sind nicht zwingend notwendig. Jeder kann die hier vermittelten Bewegungsabläufe für Kinder erlernen.

  

An wen richtet sich diese Ausbildung?
Grundsätzlich an alle, die Interesse daran haben ganzheitlich mit Kindern zu arbeiten. Besonders ansprechen wollen wir folgende Berufsfelder: 


Für Kitas, Erzieher*innen:

  • Gezielte Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und der motorischen Ausbildung von Kindern im Alter von 5 – 12 Jahren mit den vielfältigen Übungen aus der Kampfkunst   
 Für Lehrer, Therapeuten, Kung Fu-Lehrer, Yogalehrer, u.ä.:
  • als Lehrer oder Pädagoge kannst du die erlernten Elemente des Kung Fu gezielt in deinen Unterricht, in Projekte und auch in den Alltag einbauen (Konzentration, Entspannung, Aufmerksamkeit)
  • gib den Kindern ein breites Portfolio fürs Leben mit, indem du ihnen hilfst ihre Stärken und Talente zu erkennen und ihre Resilienz zu fördern. 
  • Unterstütze die Kinder dabei zu lernen sich selbst zu regulieren und auszugleichen

Sportlehrer, Fitnesstrainer, Übungsleiter, u.ä.:

  • Erweitere deine Sportprogramme           

Interessierte Eltern:

  • Übt gemeinsam mit euren Kindern und stärkt sie gezielt in ihrer Persönlichkeitsentwicklung

  

Berufliche Möglichkeiten
Du kannst als KUNG FU KÄFER Coach selbstständig Kindergruppen, z.B. in der Grundschule, in der Schule, im Hort, Jugendzentrum, Turnverein, Fitnessstudio oder auch privat anbieten und leiten.

  

Zertifikat / Abschluss
Nach Abschluss der Basis-Ausbildung bist du befähigt einen KUNG FU KÄFER Kurs altersgemäß zu konzipieren, organisieren und anzuleiten. Die Ausbildung schließt mit einer selbstgestalteten und vorgeführten KUNG FU KÄFER Stunde ab. Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst du das Zertifikat „KUNG FU KÄFER Coach“.

 

DAS BIETEN WIR

  • Eine qualifizierte und praxisbezogene Ausbildung durch das hochqualifizierte Dozenten – Team
  • Intensives Lernen durch eigene Erfahrungsmöglichkeiten
  • Begrenzte Teilnehmerzahlen, dadurch kleine Lerngruppen
  • Das Skript zur Ausbildung
  • Literaturempfehlungen
  • Jahrelange Erfahrung
  • Regelmäßige Fortbildungs- und Vertiefungsmöglichkeiten im Baukastensystem

 

Dauer & Kosten

Die Ausbildung beinhaltet 50 Unterrichtseinheiten (56 Zeitstunden inklusive Pause) und findet an vier Wochenenden, jeweils Samstag 10.00 – 18.00 Uhr und Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr statt.

 

Die Kosten betragen € 845,- / Für Frühbucher € 790,-

Darin enthalten sind Getränke, kleine Snacks, Materialien, das Skript und ein Logo – T-Shirt.

Bei Anmeldung wird eine einmalige Anzahlung in Höhe von € 250,-fällig. Die Restsumme ist bis zu vier Wochen vor Ausbildungsbeginn zu begleichen.

Ratenzahlung ist nach Vereinbarung wie folgt möglich: 4 x € 160,-

Unterkunft und An- und Abreise sind nicht enthalten. Gern unterstützen wir aber bei der Suche nach günstigen Unterkünften in der Umgebung.

 

Interessiert, aber es sind noch Fragen offen? Für weitere und detaillierte Infos schick uns eine E-Mail oder ruf uns an. Wir beantworten dir gerne deine Fragen in einem persönlichen Gespräch.